Die Juleica und Jugendleiter/-innen-Ausbildung

JuleicaDie Jugendleiter/In-Card (Juleica) ist der Nachweis für Qualität und Engagement.
Sie dient der Legitimation und Qualifikationsnachweis gegenüber Erziehungsberechtigten, Politik und Gesellschaft sowie staatlichen und nicht staatlichen Stellen.

Sie ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in der Jugendarbeit. Die Juleica kann nur mit dem Nachweis über die Teilnahme an einem Jugendleiter/-innen-Kurs nach den Qualitätsstandards des Bayerischen Jugendrings sowie einer kontinuierlichen Jugendleiter/-innen-Tätigkeit erworben werden.

Wer diese Voraussetzungen erfüllt, kann die Juleica auf www.juleica.de beantragen.

Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen und die ehrenamtliche Arbeit der Jugendleiter/-innen erleichtern, indem es im Landkreis Freising, in Bayern und bundesweit zahlreiche Vergünstigungen bei privaten und öffentlichen Anbietern gibt.
Außerdem haben Juleica-Inhaber/-innen Anspruch auf die Bayerische Ehrenamtskarte.

Der Kreisjugendring Freising bietet jedes bzw. jedes zweite Jahr die Ausbildung zum Erwerb der Juleica an.
Einfach einen Blick ins aktuelle FS³ werfen, Termine notieren und anmelden!

Posted in Juleica
Tags: , , , , ,