Drogennotdienst L43 des Prop e.V.

Der Drogennotdienst arbeitet:

vertraulich, kostenlos, unbürokratisch


Der Drogennotdienst ist rund um die Uhr erreichbar:

Landwehrstraße 43, Rgb. in München

Fon 089 54 90 86 30



Überleben sichern

Der Drogennotdienst L43 ist mit seinen drei niedrigschwelligen Soforthilfeangeboten für Konsumenten illegaler Drogen, Substituierte und Therapieabbrechern eine zentrale Anlauf- und Beratungsstelle im Zentrum von München.


Das Angebot umfasst kurzfristige Übernachtungsmöglichkeiten in der Notschlafstelle, Spritzentausch im offenen Cafébetrieb des Kontaktladens und Beratung ohne Terminvergabe in der 24-Stunden-Beratungsstelle. Die Inanspruchnahme der Angebote ist freiwillig. Die niedrigschwellige Ausrichtung erleichtert Konsumenten illegaler Drogen, Substituierten und Therapieabbrechern den Zugang zum Münchner Drogenhilfesystem.


Drogenfreiheit und Therapiebereitschaft werden nicht vorausgesetzt.

Textquelle: www.prop-ev.de

Posted in Suchtberatung