Jugendpolitik

Worum geht's?

Podiumsdiskussionen, Wahlhelferschulungen, Wahlen für Jugendliche. All das veranstaltet der Kreisjugendring Freising seit Jahren. In Kooperation mit Jugendzentren, Schulen und Ämtern wird eine bunte Vielfalt an Beteiligungsmöglichkeiten am aktuellen politischen Geschehen für Jugendliche geschaffen.

Seit Ende 2017 wird der Großteil der jugendpolitischen Angebote des KJR durch den AK Jugendpolitik betreut. In diesesm Arbeitskreis treffen sich monatlich politisch interessierte Jugendliche aus dem gesamten Landkreis mit Mitarbeitenden und Vorstandsmitglieden des KJR um gemeinsame Visonen von politische Bildung im Landkreis Freising durchzusetzen.

Aktuelle Projekte

Aktuelle Projekte des KJR Freising sind:

  • U18 Wahl
  • Fish-Bowl-Diskussion

U18 Wahl

Fish-Bowl-Diskussion zur Landtagswahl 2018