Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder

Logo_Seite 38_VCP-Zeichen-RGB-128px

Allzeit bereit!

Spiel und Geselligkeit, Fahrt und Lager, altersgemäße Aufarbeitung gesellschaftlicher Probleme in Diskussion und Aktion dienen im Besonderen dazu, Liebesfähigkeit und Selbstständigkeit, Fantasie, Verantwortung und Urteilsfähigkeit zu entwickeln. Im Kern geht es um Charakterbildung durch Förderung der körperlichen, intellektuellen, emotionalen, sozialen und spirituellen Entwicklung.

Zu den Merkmalen pfadfinderischer Arbeit gehört die Stufenarbeit in kleinen Gruppen.
Die Altersstufen sind 7 bis 10, 10 bis 13, 13 bis 16 und 16 bis 20 Jahre.


Stamm Helmut J. Graf v. Moltke Allershausen

Ansprechpartner:
Dr. Karl G. Leutschaft, Stammesführer
E-Mail: karl@leutschaft.de
Telefon: 08137 47 88 (werktags ab 18 Uhr)

Gruppenstunden:
Jeden Donnerstag 17:30 Uhr im Gemeindehaus der Evangelischen Kirche Oberallershausen oder in Wald und Flur. (Bitte nehmt vor einem Besuch Kontakt mit uns auf, um den Aufenthaltsort zu erfragen.)

Wir suchen ehrenamtliche Helfer für:
– Musikalische Erziehung (Einüben von Pfadfinder-Liedern). Notwendige Fertigkeiten: Gitarrenspiel, Singen, nicht zwingend ist die Kenntnis des einschlägigen Liedguts.
– Gruppenleiter zur Führung einer Wölflings-Meute oder einer Sippe Jungpfadfinder. Notwendige Qualifikation: Wölflingsleiter- bzw. Gruppenleiterschulung des VCP. (Diese könnten gegebenenfalls auch nachgeholt werden.)

Posted in Jugendverbände
Tags: , , , , , ,